Anne Luise Wagner 

Zertifizierte IFS Therapeutin und Coach

Als zertifizierte IFS-Therapeutin (Heilpraktikerin für Psychotherapie) und Coach begleite ich Menschen in herausfordernden Lebenssituationen, Konflikten, inneren Kämpfen oder Essproblemen auf ihrem Weg zu mehr Klarheit, Zuversicht und Selbststeuerung. Mit authentischer Zugewandtheit und Wärme, schaffe ich für Sie einen sicheren, urteilsfreien Raum.

Mensch sein heißt für mich aus Erfahrung, auch mal in einem dunklen Loch zu stecken. In meiner Arbeit stelle ich Ihnen meine Klarheit, Ruhe und meine Zuversicht zur Verfügung, damit Sie sich selbst wieder ins Hellere bewegen können. 

Ich bin 50 Jahre alt, verheiratet und habe drei Kinder im Teenageralter. In meiner Freizeit pflege ich Kontakte in alle Welt, treffe Freundinnen, fahre Fahrrad, meditiere oder mache Yoga und würde, wenn der Tag mehr Stunden hätte, gerne wieder im Chor singen.

Schwerpunkte meiner Arbeit

Sich selbst führen

Mein Hauptschwerpunkt ist das Arbeiten mit dem „inneren System“, also mit verschiedenen Teilaspekten der Psyche oder auch Persönlichkeitsanteile genannt: Deren Motive zu verstehen, leitet einen radikalen Perspektivwechsel auf das eigene Leben und die belastende Situation ein. Dadurch wird die Versorgung der darunter liegenden und zum Teil sehr alten psychischen Verletzungen möglich. Ziel ist, dass Sie selbst Ihr inneres System verstehen und versorgen. Mehr zu der IFS- Methode

Beziehungen - privat oder beruflich

Beziehungsfähigkeit basiert meiner Meinung nach vor allem auf diesen zwei essentiellen Fähigkeiten: sozialverträglich Grenzen setzen und echte Verbundenheit herstellen.

Problematisches Essverhalten

Beim Thema Essen sind oft viele verschiedene innere Anteile beteiligt. Zum Beispiel innere Anteile, die zum Essen verführen, obwohl kein Hunger da ist. Anteile, die mit Diäten immer wieder kontrollierend eingreifen. Rebellische Anteile, die sich nichts vorschreiben lassen wollen. Innere Kritiker, die Angst und Scham auslösen. Genau zu verstehen, was im einzelnen für Teile bei Ihnen aktiv sind, kann zu großer Erleichterung und mehr Handlungsspielraum führen.

Gewohnheiten, Verhalten und Selbstorganisation

Wie nutze ich die Macht der Handlung und des Tuns für und nicht gegen mich?

Auf die Stärken schauen

Wie gestalte ich ein Leben, das sich sinnvoll und lebenswert anfühlt? Wie nutze ich meine Stärken (welche sind das überhaupt?) dafür, die aktuelle Situation zu verbessern?

Aus dem Kopf raus kommen

Da Gefühle, Symptome oder Bedürfnisse im Körper verankert sind, ist es essentieller Teil meiner Arbeit, den Körper mit einzubeziehen. Körperwahrnehmung, das Erkennen, Ausdrücken und Fühlen von Gefühlen, das Spüren von Bedürfnissen sind alles Fähigkeiten, die Sie in mehr Selbstführung und damit in einen ruhigeren und klareren Zustand bringen.

Meine Vision

Meine Vision ist es, mit möglichst vielen Menschen, die Erfahrung zu teilen, sich nicht mehr so lückenlos hinter Schutzverhalten und emotionalen Mauern verstecken zu müssen, sondern freien Zugang zu Freude und Leichtigkeit zu haben. 
Ich bin überzeugt davon, dass Veränderung möglich ist und dass sich die Mühe lohnt. Meine Arbeit sehe ich als Beitrag für mehr Frieden und mehr Klarheit im Zusammenleben und mehr Lebensqualität für den einzelnen. 

Ein paar Fakten meiner Bildungsreise

  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Zertifizierte IFS Therapeutin, IFS Institut München (Inneres Familiensystem nach Richard Schwartz)
  • Ausbildungsassistenz, IFS Institut München, siehe Trainerteam IFS Institut
  • Supervision für angehende IFS Coaches und Therapeuten
  • Program Guide im „Peaceful Living“ Zirkel bei Everett Considine, USA
  • Einführungsseminar Positive Psychologie, Susan Pierce Thompson, USA
  • Coaching- Ausbildung am Inntal Institut (NLP, Systemisch), Bad Aibling
  • Lange Jahre tätig in der Erwachsenenbildung, zuletzt Fachbereichsleitung in einer VHS
  • Germanistik und Romanistik Studium, M.A., Universität Mannheim und Humboldtuniversität Berlin
  • Examinierte Krankenschwester, Universitätsklinikum Heidelberg 

Klient:innen-Stimmen:

Ich hatte die Freude, über ein Jahr lang mit Anne Luise Teile-Arbeit zu machen und empfand sie als eine warmherzige und authentische Unterstützung. Da sie nichts erzwingt, hat sich großes Vertrauen aufgebaut. Als Ergebnis konnte ich alte Verletzungen aus der Kindheit loslassen und habe viel mehr Freude in meinem Leben. Ich bin unendlich dankbar für ihre weise und mitfühlende Präsenz und empfehle die Arbeit mit ihr aus vollem Herzen.

Tina Fresco, Yogalehrerin